Warenkorb / Kasse

Aquarienpflanzen aus Eigenkultur von PM-Aquaristik

Gelegentlich werden im Laden nachfolgende Arten aus eigener Vermehrung angeboten.
Beachten Sie auch das Pflanzensortiment ab Partnergärtnereien im Onlineshop.

Cryptocoryne hudoroi - Hudoros Wasserkelch

Cryptocoryne hudoroi

Vorkommen: Borneo, Kalimantan
Familie: Araceae (Aronstabgewächse)
Gattung: Cryptocoryne (Wasserkelch)
Lichtanspruch: mittel
Temperatur: 20 - 26 °C
Wasserwerte: kH 6, pH 7 - 7,6

Cryptocoryne hudoroi ist eine mäßig anspruchsvolle Aquarienpflanze. Rarität.

Mehrmonatige Vorreservierung.
derzeit keine Abgabe

8,50 Euro /Stück
(inkl. MwSt)

Cryptocoryne moehlmannii - Moehlmanns Wasserkelch

Cryptocoryne moehlmannii Natürliches Vorkommen: Sumatra
Familie: Araceae (Aronstabgewächse)
Gattung: Cryptocoryne (Wasserkelch)
Temperatur: 20 - 26 °C
Lichtanspruch: mittel
Wasserwerte: kH 6, pH 7 - 7,6

Die Art kann mit Cryptocoryne pontederifolia verwechselt werden, die unter hinlänglichen Bedingungen aber eine rötliche Blattunterseite bekommt.

Abgabe möglich

3,20 Euro /Stück
(inkl. MwSt)

Ceratopteris cornuta - Schwimmender Hornfarn

Ceratopteris cornuta Natürliches Vorkommen: Afrika, Madagaskar, Teile Asiens, Nordaustralien
Eine Wasserpflanze der Familie Pteridaceae (Saumfarngewächse).

Diese Schwimmpflanze kann Durchmesser über 40 cm erreichen. An älteren Blättern bilden sich viele kleine Jungpflanzen. Der schwimmende Hornfarn kann zur Abschattung des Aquariums benutzt werden und dient z.B. Labyrintfischen als Deckung und Laichhilfe.

Abgabe möglich

je nach Größe
2,- bis 4,- Euro Euro /Stück
(inkl. MwSt)

Najas guadalupensis - Guadeloupe-Nixkraut

Najas guadalupensis Natürliches Vorkommen: USA, Mittel-/Südamerika
Familie: Hydrocharitaceae (Nixkräuter).

Das Guadeloupe-Nixkraut ist relativ anspruchslos aber etwas zerbrechlich. Das Einpflanzen ist möglich, am Besten lässt man die Art an der Wasseroberfläche treiben. Bietet gute Zuflucht für Jungfische.

Abgabe möglich

3,50 Euro /Portion
(inkl. MwSt)

Lomariopsis lineata - Süßwassertang, "Pellia"

Lomariopsis lineata Natürliches Vorkommen: Südthailand, Südvietnam
Derzeit als Farn-Prothallum (Vorkeim) aus der Familie der Lomariopsidaceae (Farne) klassifiziert.

Der Süßwassertang bildet dekorative Büschel. Lose auf dem Bodengrund liegend oder aufgebundenen zu verwenden, beliebt auch als Garnelenweide. Die Art ist relativ genügsam. Bei weniger Licht werden die Pflanzenthallii dünner und es besteht Verwechsungsgefahr mit Monosolenium tenerum.

Abgabe möglich

6,50 Euro /Portion
(inkl. MwSt)

Riccia fluitans - Schwimmendes Teichlebermoos

Riccia fluitans

Natürliches Vorkommen: Kosmopolit
Eine Wasserpflanze aus der Familie der Ricciaceae (Teichlebermose).

Das Teichlebermoos bildet, je nach Bedingung, mehr oder weniger zusammenhängende Pflanzenpolster. Die Art ist besonders als Zuflucht für Jungfischbrut oder z.B. zur Abschattung geeignet. Die Art schwimmt unter der Wasseroberfläche und ist bedingt auch aufgebunden zu verwenden.

derzeit keine Abgabe

3,30 Euro /Portion
(inkl. MwSt)

Vallisneria spiralis - Gewöhnliche Wasserschraube

Vallisneria spiralis

Natürliches Vorkommen: Europa, Afrika, Asien
Eine Wasserpflanze aus der Familie Hydrocharitaceae (Froschbissgewächse).

Diese Wasserschraube bietet sich besonders für Hintergrund- und Seitenbeflanzung des Aquariums an. Relativ anspruchslos und nach etwas Eingewöhnungszeit gewöhnlich willig Ausläufer bildend.

Abgabe möglich

1,00 Euro /Stück
(inkl. MwSt)

© 2012 - 2021 PM-Aquaristik